Finden Sie Ihren Stromtarif
Personen im Haushalt

 

Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (m/w/d)

Findest Du elektronische Systeme spannend? Möchtest Du ein Spezialist werden? Zum Beispiel für alle IT-Bausteine unserer Energienetze und unseres hausinternen Netzwerks? Dann ist die Ausbildung zum Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik genau die richtige Wahl! Und wenn Du außerdem ein Teamplayer bist und jede Menge Spaß an Technik hast, dann nichts wie los!

Bewirb Dich bei uns - wir freuen uns auf Dich!

 

#So spannend kann Dein neuer Job sein!

Deine Schwerpunkte in diesem Beruf sind die Installation und Konfiguration von Betriebssystemen und Netzwerken  sowie die Integration und Zusammenführung von Hard- und Softwarekomponenten in größeren Systemen und Anlagen. Die Ausbildung erfolgt in allen elektrotechnischen Abteilungen der AVU Netz GmbH, insbesondere im Bereich unserer Systemtechnik.

# Theorie und Praxis:
Der Berufsschulunterricht findet berufsbegleitend an 1 bis 2 Tagen pro Woche im Cuno-Berufskolleg 1 in Hagen statt. Hier lernst Du alle theoretischen berufsbezogenen Grundlagen.

 

# Das bringst Du mit:

 Handwerkliches Geschick

Farbtüchtiges Sehvermögen

Technisches Verständnis

Interesse an der elektrischen Energieversorgung

Verantwortungsbewusstsein

#Wir sind für Dich da!

Möchtest Du mehr über die Ausbildung bei der AVU wissen?

Bei Fragen zu unserem Ausbildungsangebot und zum Bewerbungsverfahren sind wir gerne für Dich da!

Astrid Wollbaum 02332 73 510 wollbaum@avu.de
Markus Schwandt 02332 73 513 schwandt@avu.de

AVU Aktiengesellschaft

für Versorgungs-Unternehmen
An der Drehbank 18
58285 Gevelsberg

Telefon: 02332 73-123
Fax: 02332 73-124
Email: info@avu.de

Kommunizieren Sie mit uns auf:

Hier finden Sie unsere App:

Störung melden

Bei einer Störung erreichen Sie uns täglich 24 Stunden:

Störungsannahme für Gas und Wasser:
02332 73-750

Störungsstelle für Strom:
02332 73-770

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat am 23. Juni 2022 die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Der Notfallplan Gas kennt drei Stufen: Die Frühwarnstufe, die Alarmstufe und die Notfallstufe. In allen Stufen unterliegen unter anderem Haushaltskunden einem besonderen Schutz.

Trotz angespannter Lage müssen sich Haushaltskunden daher zum heutigen Zeitpunkt nach wie vor keine Sorgen um ihre Gasversorgung machen.

Mehr Informationen auf der Website des BMWK

Die AVU empfiehlt allen Verbraucherinnen und Verbrauchern – sowohl Haushaltskunden als auch Gewerbe und Industrie  – zu prüfen, wie Sie als Kunden Erdgas einsparen können. Jeder heute eingesparte Kubikmeter Gas hilft eine sichere Versorgung in der kalten Jahreszeit zu gewährleisten. Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Umsetzung von Einsparmöglichkeiten. Erste Tipps finden Sie hier…