< zurück zum Magazin

Heimatvorteil
Kampagne #Heimatmacher: Weil wir unsere Heimat und die Menschen hier lieben

Heimatmacher bringen Kindern das Schwimmen bei, löschen Feuer, verteilen Essen an Alte und Kranke, sie schlichten Streit und schützen die Umwelt. Heimatmacher sind Menschen, die sich gerade auch jetzt in Corona Zeiten für andere einsetzen, die unsere Städte und Gemeinden lebenswert und liebenswert machen, die durch ihr Engagement vieles bewegen.

Ein Heimatmacher ist auch die AVU, die diese Menschen mit der nötigen Energie für ihren Einsatz versorgt. Energie, die weit über die zuverlässige und umweltfreundliche Lieferung von Strom, Erdgas und Trinkwasser hinaus geht. Seit über 115 Jahren ist die AVU tief verwurzelt in unserer Region.

Mit unserer Kampagne #Heimatmacher machen wir auf die Menschen aufmerksam, die sich tagtäglich ehrenamtlich für ihre heimat und ihre Mitmenschen engagieren. Und zeigen, wie wir von der AVU mit viel Herz diese Menschen, Vereine und Organisationen, die Kommunen und den Kreis praktisch und finanziell unterstützen und so unsere Region zu einem liebenswerten Ort machen.

AVU-KRONE: Einfach toll!

42 Vereine und Verbände haben sich für die AVU-Krone in diesem Jahr beworben, und das heißt: 42 Mal herausragendes Engagement für den Ennepe-RuhrKreis.
Und gleich die zweite Spitzenzahl gab es beim Online-Voting. Schon am ersten Tag der virtuellen Abstimmung für die „Publikums-Krone“ stimmten Hunderte Menschen ab für all die schönen Projekte, die eingereicht worden waren.
Und wegen Corona gab es eine ganz besondere Krönungsfeier: Die Gewinner wurden per Facebook LiveStream online von Moderator Stefan Erdmann gekürt

Live-Stream und mehr Infos gibt es hier...

AVU Aktiengesellschaft

für Versorgungs-Unternehmen
An der Drehbank 18
58285 Gevelsberg

Kommunizieren Sie mit uns auf:

Hier finden Sie unsere App:

Derzeit keine Abbuchungen von Abschlägen

Seit Anfang Dezember bucht die AVU keine Abschlagszahlungen ab. Wenn Sie also mit Blick auf Ihr Konto einen Zahlbetrag vermissen - wir wissen bereits darüber Bescheid, bitte rufen Sie deswegen nicht an.

Hintergrund: Die technische Umsetzung der Dezember-Soforthilfe, konkret das Herausrechnen und Nicht-Abbuchen des Gasabschlags, ist sehr kompliziert - unsere Experten sind damit noch beschäftigt. Damit niemand ein Nachteil entsteht, haben wir alle Abschlagsabbuchungen ausgesetzt. Sobald wie möglich werden wir die offenen Strom- und andere Abschläge, die nicht zur Dezember-Soforthilfe gehören, abbuchen. Weitere Infos rund um die Dezemberhilfe finden Sie hier.

Danke für Ihr Verständnis.