Fahren Sie e-mobil in eine saubere Zukunft

Sie wollen mobil sein mit einem Elektrofahrzeug? 
Mit unseren AVU-Lösungen für Zuhause wird der Umstieg auf die saubere und moderne Mobilität noch einfacher.

Wir begleiten Sie auf dem Weg in die Elektromobilität mit komfortablen Lösungen:
Vom Laden des Elektrofahrzeugs im eigenen Zuhause bis hin zur einfachen Abrechnung von Schnellladungen unterwegs.

So einfach geht`s: Laden und sauber fahren!
  • Seien Sie Vorreiter! Zeigen Sie, dass die Zukunft des Autofahrens bei Ihnen bereits begonnen hat.
     
  • Machen Sie Ihre Garage zur Tankstelle! Denn Auftanken geht am besten Zuhause! Wir helfen Ihnen bei Anschluss und Installation Ihrer AVU-Ladebox 
     
  • Sie profitieren von dem großen Ladenetz: Es gibt mehhr als 6.500 öffentliche Ladepunkte in Deutschland und davon über 50 im EN-Kreis
Laden: Hier und überall!

Mit unseren Angeboten sind Sie immer mobil:
 

Mit der kostenlosen eCharge-Lade-App unseres Partners Compleo finden Sie immer einen Ladeplatz hier in der Region Ennepe-Ruhr und in ganz Deutschland.  Einfach downloaden oder vor Ort QR-Code einscannen. Den richtigen Ladetarif finden Sie übrigens hier!



Strom tanken in der Region Ennepe-Ruhr
Haben Sie Interesse an AVU E-Mobilität? Wir sind für Sie da!

Wenn Sie mehr wissen wollen oder sich sogar schon für eins unserer Angebote für Ihr E-Auto entschieden haben, dann schreiben Sie uns!
Wir melden uns schnell zurück und helfen Ihnen unkompliziert bei Ihrem umweltfreundlichen Fahrspaß und beraten Sie zu Ihrer individuellen Ladelösung!

Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter der Telefonnummer 02332 73-690.

AVU Aktiengesellschaft

für Versorgungs-Unternehmen
An der Drehbank 18
58285 Gevelsberg

Kommunizieren Sie mit uns auf:

Hier finden Sie unsere App:

Derzeit keine Abbuchungen von Abschlägen

Seit Anfang Dezember bucht die AVU keine Abschlagszahlungen ab. Wenn Sie also mit Blick auf Ihr Konto einen Zahlbetrag vermissen - wir wissen bereits darüber Bescheid, bitte rufen Sie deswegen nicht an.

Hintergrund: Die technische Umsetzung der Dezember-Soforthilfe, konkret das Herausrechnen und Nicht-Abbuchen des Gasabschlags, ist sehr kompliziert - unsere Experten sind damit noch beschäftigt. Damit niemand ein Nachteil entsteht, haben wir alle Abschlagsabbuchungen ausgesetzt. Sobald wie möglich werden wir die offenen Strom- und andere Abschläge, die nicht zur Dezember-Soforthilfe gehören, abbuchen. Weitere Infos rund um die Dezemberhilfe finden Sie hier.

Danke für Ihr Verständnis.